Kochen mit der Abnehmgruppe: Buchweizen-Risotto und Spargelsalat

Ein leckeres, saisonales, vegetarisches Gericht!

Hallo ihr Lieben,

heute wieder ein erprobtes Rezept aus der Abnehmgruppe!

Zutaten für eine Portion:
Für den Salat:

  • 250g Spargel grün
  • 100g Kirschtomaten
  • 1 Zucchini (ca. 300g)
  • 20g geriebener Hartkäse
  • 1 TL Leinsamenöl (oder ein anderes Öl nach Wahl)
  • 1 EL Balsamico-Essig
  • Salz, Pfeffer

Für das Risotto:

  • 40g Buchweizen
  • 20g geriebener Hartkäse
  • Brühe
  • 1 Zucchini (ca. 300g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Karotten (ca. 300g)
  • Salz, Pfeffer, Kräuter der Provence

Zubereitung:

  1. Den Spargel in Stücke schneiden und in Salzwasser kochen.
  2. Den Buchweizen in Gemüsebrühe ansetzen
  3. Die Zucchini für den Salat würfeln und anbraten. Danach in einer Schüssel packen.
  4. Anschließend das Gemüse für das Risotto würfeln und in die Pfanne geben.
  5. Den Buchweizen abgießen und mit zum Gemüse geben. Alles dünsten bis es gar ist und mit den Gewürzen abschmecken
  6. Die Tomaten für den Salat halbieren und zu den Zucchini geben. Ebenso den gegarten Spargel.
  7. Aus den restlichen Salatzutaten ein Dressing machen und den Salat anrichten.
  8. Das Risotto mit dem Käse abrunden und mit dem Salat servieren.

Nährwerte:

  • 581 kcal
  • 73g Kohlenhydrate
  • 30g Eiweiß
  • 19g Fett

Beste Grüße,

Eure Kilopurzel

Kommentieren

Sie können einen Kommentar abgeben, indem Sie das untenstehende Formular ausfüllen. Nur Text. Kommentare werden moderiert.

Euch gefällt mein Blog? Dann teilt ihn mit euren Freunden:

Sandra Rum